Was ist Mediation?

Mediation ist ein modernes, professionelles, kostengünstiges und vielfältig erprobtes Verfahren zur Lösung von Konflikten.

Konflikte werden von den meisten Menschen als unangenehm empfunden, sie bieten aber auch die Chance zur persönlichen Weiterentwicklung. In der Mediation werden alle Konfliktparteien angehört und aktiv beteiligt. Sie übernehmen selbst Verantwortung für ihre Lösungen, die Mediatoren sind für  den strukturierten Ablauf und den schützenden Rahmen verantwortlich, in welchem eine verständnisvolle Atmosphäre entstehen kann.

Mediatoren sind allparteilich, d. h. sie sind Vertreter jeder Partei und beziehen nicht Stellung für oder gegen eine Konfliktpartei. Sie helfen, dass interessen- und zukunftsorientiert eine Lösung erarbeitet wird bei der alle Beteiligten “gewinnen” und eine Fortsetzung der Beziehung möglich ist.

 “Win-Win-Lö

[Home] [Qualitätsmanagement] [Mediation] [Was ist Mediation?] [Anwendungsbereiche Mediation] [Mediation in Arztpraxen] [Verknüpfung QM/Mediation] [Leistungsangebot] [Impressum]